CANTIENICA®-Körper in Evolution

Die CANTIENICA® -Methode schenkt Kraft, geschmeidige Beweglichkeit und eine Ausstrahlung voller Eleganz und Anmut durch den anatomisch richtigen Gebrauch des Körpers. Im Zentrum des CANTIENICA® -Trainings steht das gut ausgerichtete Becken an dem sich die Wirbelsäule und der Brustkorb orientieren und optimal aufspannen können. Die mehrschichtige Beckenbodenmuskulatur wird mit den umliegenden Muskeln der Beine, der Hüften, des Bauchs und des Rückens vernetzt. Die Tiefenmuskulatur wird effektiv trainiert. In der aufgespannten und federleichten Körperhaltung werden die Gelenke des Körpers von Druck befreit. Sie werden entlastet und Organe geschützt.

Durch das Ausrichten des gesamten Skeletts wird die Körperhaltung optimiert und trainiert. Als Nebenprodukt formt das Training Ihren Körper. Mit einem flachen Bauch, schmaler Taille, schönem Po und eleganter Schulterpartie haben Sie eine anmutige, federleichte und zugleich kraftvolle Ausstrahlung. Durch die Aufspannung entsteht mehr Körperlänge und mehr Länge macht schlank. Das stärkt Selbstbewusstsein und schenkt Selbstvertrauen. Unsere Körperhaltung beeinflusst die Stimmung. Eine schöne anmutige Haltung aktiviert Glücksgefühle.

Der CANTIENICA® – Trainierende lernt seine eigene Anatomie kennen und wird in die für ihn optimale Position gebracht. Sie lernen eigenverantwortlich alle Bewegungen Ihres Körpers anatomisch optimal auszuführen und spüren was Ihrem Körper gut tut. Sie nehmen Ihren Körper bewusster wahr.

Das CANTIENICA® -Training in optimaler Ausrichtung des Körpers erlaubt selbst bei schwerer Arthrose beschwerdefreie Bewegungen. Das Prinzip lässt sich spielend einfach in die körperlichen Aktivitäten des Alltags integrieren. So trainieren Sie quasi immer und überall. Der Körper profitiert dauerhaft, da Ihre Körperhaltung auf eine gesunderhaltende Haltung umprogrammiert wird. Alle Übungen sind gleichermaßen geeignet für Menschen jeden Alters und völlig unabhängig vom Fitness- und Beweglichkeitsgrad. Die CANTIENICA®-Methode ist beste Grundlage für alle anderen Sportarten. Diese fallen ihnen leichter. Wir bewundern die Leichtigkeit der Bewegungen eines Kleinkindes aus der Tiefe der Muskulatur. Auch Erwachsene können dies genauso gut, wir haben es nur verlernt. Wir können der Tiefenmuskulatur helfen sich wieder daran zu erinnern, diese mit der CANTIENICA®-Methode zu aktivieren.

Korrigiert Haltungsschäden und daraus resultierende Beschwerden im Bewegungsapparat und anderer Organbereiche wie zum Beispiel:

  • Rückenschmerzen
  • Gelenkbeschwerden
  • Verspannungen
  • Ischias-Syndrom
  • Beckenbodenschwäche
  • Beckenschiefstand
  • Fehlhaltungen (auch Fußfehlhaltungen)
  • Sodbrennen
  • Organsenkungen
  • Hämorrhoiden
  • Blasenbeschwerden
  • Inkontinenz
  • Prostatabeschwerden
  • Lymphstau